Mein live 10 kg Abnehmen Tagebuch

Abnehm TagebuchAm 1. September 2011 war es so weit. Ich lief an einer Schaufensterfront vorbei und hatte das Gefühl, eine Mischung aus meiner Mutter und meiner Großmutter schaut mich an. Durch die Wechseljahre habe ich das Gefühl, dass sich jedes Kilo krampfhaft an mich und um mich klammert.

Kennen Sie das, Sie erreichen einen Punkt, an dem Sie so GENUG haben und sich schlagartig etwas in Ihrem Leben ändern muss?

Diesen Punkt habe ich am 01. September 2011 erreicht und deshalb beginne ich jetzt mein live 10 kg Abnehmen Tagebuch.

Ab jetzt muss es Kilo-technisch wieder bergab gehen. Die letzte Jeans passt gerade noch und das ein oder andere Kostüm hat schon den hinteren Rock-Knopf eingebüßt…

Schluss, aus, fertig. Das habe ich jetzt beschlossen und fange an die überflüssigen Kilos in Luft zu verwandeln. Früher musste ich einfach mal 3 Tage langsam tun und konnte bei 1,75 m immer 57 kg lässig halten. Heute bin ich für meine Gewicht etwas zu klein. Also, 10 kg müssen weg. Bitte zwingen Sie mich an dieser Stelle nicht zur genauen Gewichtsangabe…dazu fehlt mir augenblicklich noch der der Mut.

Meine Abnehm-Übungen und der Tagesplan

Um meinen Stoffwechsel wieder ordentlich in Gang zu bekommen, habe ich wieder begonnen täglich meine Trampolin-Hüpf-Einheiten zu turnen. Ich habe ein Rebounder-Trampolin von bellicon und die passende 30 Minuten CD mit Musik und vorgegebenen Übungen. Dieses Workout soll so effektiv sein, wie 1,5 Stunden Joggen…und ich muss nicht ins Fitnesscenter.

Diese Hüpfe jetzt jeden Morgen, nach dem 1. Kaffee, aber noch vor dem Frühstück. Danach bürste ich mit einer Massagebürste nach Kneipp von unten nach oben meine Beine, Po, Bauch, Busen, Arme und die Fußsohlen um die Durchblutung anzukurbeln. Abschließend Wechsel-Duschen, warm, kalt, warm und mit kalt aufhören.

Anschließend schön mit BodyLotion eincremen um die Haut wieder zu besänftigen.

Müsli ohne KohlenhydrateDanach gibt’s ein Müsli ohne Kohlenhydrate:

250g cremiger Magerquark

2 geriebene Äpfel (oder was sie sonst an Obst mögen…keine Bananen!!!)

2 Esslöffel Leinsamen

1/2 Esslöffel reinen Honig

1 kleiner Esslöffel Distelöl, abwechslungsweise Lein Öl

Wer mag und verträgt 2 Esslöffel Rosinen, 3 gehackte Walnüsse oder Mandeln.

Gut vermischen. Hört sich alles abgefahren an…aber es schmeckt sehr gut, hat so gut wie keinerlei Kohlehydrate und macht eine ganze Weile satt. Ich mache immer die vierfache Menge, stelle es in den Kühlschrank und muss so nicht jeden Tag raspeln und schnipseln.

Mittagessen und Abendessen zum Abnehmen

Fürs Mittagessen habe ich mir Zucchini und Champignons in Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer angebraten. Alles auf dem Küchenhobel in dünne Scheibchen geschnitten, in den Wok gegeben mit Lorbeer, einer Chili und Soja Sauce an gebrutzelt. Fertig!

Dazu gab`s einen Rettich Salat. Den Rettich in kleine Stifte gehobelt, Salz, Pfeffer, Mini-Dosis Distel Öl dazu. Fertig!

Am Abend 2 große Tomaten mit Mozzarella Käse und frischem Basilikum, Salz, Pfeffer. Fertig. !

Zu trinken gibt es Wasser, in dem ein Shungit Stein liegt. Der soll Wunder wirken.

Die ersten 2 Tage habe ich schon ohne Kohlenhydrate überstanden. Da ich in meinem live 10 kg Abnehmen Tagebuch, aber nichts verschweigen will, gestehe ich, dass ich am 1. Abend noch 2 Schorle weiß/sauer getrunken habe. Schließlich wird man ja auch nicht an einem Tag zu einem perfekten Menschen, oder???

 

04.09.2011

War alles wie gestern…nur waren wir heute noch beim Thai am Abend.

Dort habe ich Hühnchen mit ohne Reis gegessen und wieder 2 Schorle weiß/sauer getrunken.

Ich hätte gerne noch ein Eis gegessen ABER, ich habe mich zuhause dann mit einer Nektarine getröstet. 😉

Fotos: © nubuck/sxc.hu & gänseblümchen/pixelio.de

3 Kommentare

  1. Gisa
    • Wellmagie
  2. Knut

Diesen Beitrag jetzt kommentieren:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.